Unternehmen

Ein Unternehmen ist eine wirtschaftlich eigenständige und gewinnorientierte Organisationseinheit, die mit Planungs- und Entscheidungsinstrumenten Markt- und Kapitalrisiken übernimmt und damit den Zweck und die Ziele eines Unternehmens verfolgt.

Privatrechtliche Unternehmen werden in ihrer Gesamtheit auch als Privatwirtschaft bezeichnet. Der gesamte öffentliche Sektor umfasst hingegen öffentliche Unternehmen und öffentliche Körperschaften (kommunale Unternehmen).

Zu diesem Zweck nutzt und verbraucht ein Unternehmen Ressourcen (materiell, menschlich, finanziell, immateriell und informativ), die dazu führen, dass sie Funktionen (Einkaufsfunktion, kommerzielle Funktion, IT-Funktion) koordinieren. Es arbeitet in einem spezifischen Kontext, an den es sich anpassen muss: ein mehr oder weniger wettbewerbsorientiertes Umfeld, ein technischer und wirtschaftlicher Sektor, der durch die neuesten Technologien gekennzeichnet ist, ein spezifischer soziokultureller und regulatorischer Rahmen. Ein Unternehmen kann mehr oder weniger hohe Profitabilität anstreben.

Kein Unternehmen kann sich dem Gleichgewicht zwischen Einnahmen und Ausgaben entziehen. Im Falle eines Defizits muss dies reduziert oder durch einen externen Beitrag gedeckt werden.

Viele oder die meisten Unternehmen betreiben eine Website oder sogenannte Internetportale. Dies können Vergleichsseiten, Franchise-Portale oder andere Angebote sein.

Erstellung externer Firmeninformationen:

Geschäftsideen findenfranchiseportal-wissen

Businessplan Musterfranchiseportal-wissen

Franchise ohne grosses Eigenkapitalfranchiseportal-wissen

Neue Franchise Unternehmenfranchiseportal-wissen

Franchise Systemefranchiseportal-wissen

unternehmen-officeproduktionMitarbeiter eines Unternehmens

Unternehmen
Nach oben scrollen